Meine Sommerhautpflege, die auch in keinem Urlaub fehlen darf | Beauty

{Werbung/Anzeige} Auch wenn sich die Sonnenstrahlen zur Zeit gerne verstecken, möchte ich mit Euch meine Sommerhautpflege teilen. Meines Erachtens darf man auch während des Urlaubs, weit weg von Zuhause, seine Hautpflege nicht außer Acht lassen. Gerade deshalb zeige ich Euch heute meine Lieblingsprodukte von Dermasence, die auch in keinem Urlaub fehlen dürfen. Die Bilder sind übrigens auf unserer Reise in Paris entstanden – Ihr seht also, Sommerhautpflege im Urlaub darf natürlich auch nicht fehlen! 🙂

sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_0748 sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_0733

Meine Dermasence Sommerhautpflege

Ihr wisst ja bereits, dass ich ein großer Dermasence-Fan und die Produkte regelmäßig und gerne benutze. Nachdem ich Euch bereits meine Winterhautpflege vorgestellt habe, möchte ich Euch auch meine Sommerhauptpflege nicht vorenthalten und Euch praktische Produkte für die Reise empfehlen. Mit den Jahren bin ich leider relativ sensibel geworden was meine Haut angeht. Um so glücklicher bin ich, mit Dermasence die für mich perfekten medizinischen Produkte gefunden zu haben. Auf der Seite von Dermasence könnt ihr nach wie vor eine Hautanalyse machen und somit herausfinden, welche Produkte perfekt zu Eurem Hautbild passen. In einer Apotheke ist dies natürlich auch möglich. 🙂 Meine Favoriten für den Sommer werde ich Euch nun ausführlicher vorstellen. Es geht um die Produkte Cream Soft LSF 30, Solvinea Med LSF 50+, Aloe Vera Active Gel, mein all-time-favorite Hyalusome Konzentrat und perfekt für die Reise Mousse & Tonic als Duo.

sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_0744

sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_1148

Sommerhautpflege am Morgen: Mousse & Tonic auf Reisen und Cream Soft LSF 30

Im Sommer benötigt meine Haut andere Produkte als im Winter. Deshalb sieht meine Pflegeroutine auch ganz anders aus. Im Sommer neigt meine Gesichtshaut gerne dazu, fettig zu werden aufgrund der Hitze. Mein optimaler Begleiter, nicht nur Zuhause, sondern auch auf Reisen, ist dann am Morgen das Mousse & Tonic Duo von Dermasence. Dieses hat übrigens die perfekte Größe für Handgepäck-Reisende, denn beide Verpackungen enthalten 50ml und dürfen somit in jedes Handgepäck wandern. 😉 Ich starte morgens dann mit dem Mousse, um meine Haut noch mal ordentlich von der Nacht zu reinigen. Das Mousse, welches als Schaum aus der Verpackung kommt, eignet sich bspw. perfekt bei unreiner und zu Akne neigender Haut. Hinterher nutze ich das Tonic Gesichtswasser. Dieses gibt mir einen wunderbaren Frischekick und beruhigt die Haut nach der Reinigung. Diese beiden Produkte dürfen bei mir auf keiner Reise fehlen, da sie meine „Grund-Hautpflege-Produkte“ darstellen. 🙂 Den perfekten Abschluss gibt dann die Cream Soft LSF 30 Tagespflege. Ein großer Pluspunkt im Sommer ist natürlich der schon beinhaltete UV-Schutz, der meine doch eher bleiche Haut vor dem nächsten Sonnenbrand im Urlaub schützt! Die Tagespflege eignet sich ebenfalls perfekt für empfindliche, fettende und zu Unreinheiten neigende Haut. Im nächsten Schritt trage ich im Sommer Concealer, Mascara und manchmal auch einen leichten Bronzener auf. 🙂

sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_1155
sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_1144

Raus aus den Federn: Unterwegs mit Solvinea Med LSF 50+

Mein Gesicht ist nun ready für den Urlaub, allerdings wartet mein Körper auch noch auf seine restliche Hautpflege. Im Sommer benutze ich da gerne die Solvinea Med LSF 50+ Gelcreme mit einem sehr hohen UVA-/UVB-Schutz. Gerade am Dekolleté und auf meinen Schultern verbrenne ich mich viel zu gerne und benutze deshalb die Creme an diesen bestimmten Stellen. Das verhindert natürlich vor allem UV-bedingte Hautalterung – und seien wir mal ehrlich, gerade am Dekolleté ist man froh, wenn man diese umgehen kann. 😉 Die Wirkstoffe sind hier u.a. Bisabolol, Pantheon und Vitamin E. Nun steht dem Ausgang aber nichts mehr im Wege und der Urlaub kann genossen werden. 😉

sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_0756

Sommerpflege am Abend: Aloe Vera Active Gel und all-time-favorite Hyalusome Konzentrat

Zurück im Hotel angekommen, oder auch Zuhause, verwende ich das Aloe Vera Active Gel und mein all-time-favorite Hyalusome Konzentrat. Dieses kennt ihr bereits aus meiner Winterhautpflege. 😉 Das Aloe Vera Active Gel benutze ich abends nach der Reinigung als kleines Entspannungsritual für Gesicht, Hals und Dekolleté. Es ist sozusagen eine kühlende Gel-Maske und hat eine anti-irritative Wirkung bei unreiner Haut. Bevor es dann ins Bettchen geht benutze ich mein allerliebstes Hylusome Konzentrat. Ihr wisst ja, dass ich total auf Hyaluron stehe und auf die Wirkung schwöre. Mit diesem Konzentrat ist man Anti-Aging-technisch perfekt gerüstet. 😉 Man erhält sozusagen ein Botox von außen. 😀 Mit dieser täglichen Sommer-Pflegeroutine kann man doch super beruhigt ins Bett gehen. 😉

sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_1136 sommerhautpflege-urlaub-dermasence-beauty-kosmetik-hautpflege-beautyblogger_0737

Welche Produkte verwendet Ihr so im Sommer? Eventuell auch das ein oder andere Produkt von Dermasence? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen!

*Dieser Beitrag entstand in liebevoller Zusammenarbeit mit Dermasence.

Folge:

3 Kommentare

  1. 3. August 2017 / 10:50

    Tolle Review! Super, dass du die Kooperation so extrem deutlich kennzeichnest 🙂

    Dermasence habe ich auch schon ausprobiert und war zufrieden. Mein Sommerurlaub steht erst im September an. Gerade das Konzentrat und das Aloe Vera Gel ist für mich interessant.

  2. 3. August 2017 / 14:21

    Das Aloe Vera Gel finde ich super! 🙂

    Liebste Grüße,
    Carmen <3

  3. 7. August 2017 / 18:12

    Oh die kühlende Maske klingt ja super. Ich finde sowas im Urlaub richtig wichtig. Nach dem Sonnenbaden braucht man sowas Kühlendes auf jeden Fall!

    Toller Beitrag! <3

    LG Gilda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.