Rollkragenpullover und silbernes Slip Dress in Roermond | Outfit

Nach einer kurzen Weihnachts-Verschnaufspause auf dem Blog, starte ich heute mal wieder mit einem Outfit in den Alltag. Der Slip Dress Trend ist nicht an mir vorbeigezogen und so habe auch ich mich in die leichte Kombination mit einem Rollkragenpullover im Winter verliebt. In den nächsten Tagen wird es dann auch meinen Jahresrückblick 2016 für euch geben.


slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0352

Rollkragenpullover und silbernes Slip Dress in Roermond

Mittlerweile durften schon zwei Slip Dress in meinen Kleiderschrank einziehen, welche ich bei H&M im Sale ergattert habe. Ich habe mir sowohl ein schwarzes als auch ein silbernes Slip Dress  zugelegt und muss sagen, dass ich wirklich froh über diese Investition bin. Das silberne Slip Dress habe ich für diesen Alltagslook mit einem blau-weiß-gestreiften Rollkragenpullover kombiniert und mit meinen roten Overknees noch ein kleines Highlight gesetzt. Wir waren unterwegs in Roermond und somit auch im Roermond Outlet. Irgendwie finde ich, dass man dort sehr stylisch hingehen kann und gerade deshalb habe ich mich dieses Mal für das silberne Slip Dress entschieden und es wintertauglich mit einem Rolli kombiniert. Im Sommer kann man so beispielsweise ein einfaches weißes T-Shirt mit einem Slip Dress kombinieren.

slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0294

Roermond als Shooting Location

Bisher habe ich in Roermond immer nur das Designer Outlet besucht. Ein kleiner Abstecher in die Altstadt durfte aber dieses Mal einfach nicht fehlen. Was uns direkt ins Auge gesprungen ist? Die tollen Fassaden und der süße Flair. Die Altstadt ist wirklich ein Hingucker und sollte unbedingt bei einem Trip nach Roermond angeschaut werden. Wer beispielsweise das Outlet besucht und einen kleinen Mittagssnack braucht, der sollte sich dort nicht Pommes auf die Hand holen, sondern die 3-Minuten-Gehweg auf sich nehmen und einen Abstecher in die Altstadt machen! Es lohnt sich! Die kleinen Gassen dienten uns auch als Shooting Location, wo mein Slip Dress natürlich gut zur Geltung gekommen ist. 😉

slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0229

slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0244

Slip Dress: H&M (ähnl. im SALE hier)
Overknees: New Look (hier *affiliate Link)
Camel Coat: H&M
Umhängetasche: Mango
Rollkragenpullover: Zara

slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0338

slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0325

slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0331

Camel Coat und rote/bordeaux Overknees

Langsam dürfte es wohl jedem klar sein: Ich liebe meinen Camel Coat und ich liebe Overknees. Das silberne Slip Dress hat sich wirklich angeboten, ein bisschen Farbe in den Look zu bringen. Nachdem ich meinen Camel Coat zur Fashion Week zu einem Kleid mit Patches kombiniert habe und meine schwarzen Overknees schon zu diversen Looks wie bspw. zu diesem Volantkleid, musste etwas Neues her. Eine neue aufregende Kombination, wie dieses Slipdress zu meinen neuen bordeaux Overknees und meinem Camel Coat. Irgendwie bunt, aber irgendwie doch passend. Das Ganze runde ich natürlich ein wenig mit meiner blauen Umhängetasche zu meinem blau-weiß-gestreiften Rollkragenpullover ab. Schließlich sollen sich auch ein paar Farben des Looks widerspiegeln. :-)#

Wie gefällt euch der Slip Dress Trend?

slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0361

slip-dress-trend-hm-silber-spaghettitraeger-kleid_0267

Follow:

5 Comments

  1. 28. Dezember 2016 / 14:18

    Das Outfit sieht wirklich super aus und es steht dir so gut. Das Slip Dress ist einfach toll kombiniert mit den roten Overknees. Das würde ich auf jeden Fall auch tragen. Und ich muss mich wohl auch mal in Roermond außerhalb des Outlets umsehen.
    LG
    Brini
    http://www.brinisfashionbook.com

  2. 29. Dezember 2016 / 10:20

    Ich liebe den Slipdress-Trend total und mag deinen Look daher unheimlich gerne 🙂

    Liebe Grüße
    Rabea

  3. 30. Dezember 2016 / 9:16

    So ein toller Look. Vor allem habe ich mich in die Overknees verliebt. *-*
    In Roermond zu shooten ist definitiv eine gute Idee. Darauf wäre ich auch nie gekommen. 🙂

    Liebe Grüße
    Rebecca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.