Basic Look: Rosa Bomberjacke und weiße Sneaker | Outfit

Schon lange bin ich ein Fan von Bomberjacken, wenn sie dann auch noch rosa sind und man sie wunderbar mit weißen Sneakern kombinieren kann, schlägt mein Herz noch höher! Eine rosa Bomberjacke war bisher noch nicht in meinem Kleiderschrank und deshalb konnte ich bei dieser absolut nicht nein sagen. Diesen Basic Look kann man super gut im Alltag tragen und sieht damit auch noch richtig stylisch aus.

rosa-bomberjacke-weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0834

rosa-bomberjacke-weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0814

Hallo rosa Bomberjacke – Willkommen in meinem Kleiderschrank

Als eine Freundin mir anbot, ihre nagelneue Bomberjacke von Stradivarius abzukaufen, da sie doch nicht ihren Geschmack traf, kannte sie eigentlich auch direkt schon meine Antwort: Ich liebe Bomberjacken und wenn es dann auch noch eine rosa Bomberjacke ist, kann ich das Angebot nun wirklich nicht mehr abschlagen. Eine rosa Bomberjacke hatte mir noch in meinem Kleiderschrank gefehlt und um so mehr freue ich mich, diese Willkommen zu heißen. Das Besondere an dieser Jacke ist der helle Schein und die schönen auffälligen silbernen Accessoires. In letzter Zeit bin ich übrigens auch ein Fan von Schmuck Kombinationen geworden – ich trage ganz oft silbernen und goldenen Schmuck zusammen und somit durfte zu meiner rosa Bomberjacke mit silbernen Details eine goldene Kette wandern. Einen weiteren meiner Bomberjacken Basic Looks könnt ihr übrigens hier sehen.

rosa-bomberjacke-weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0831

Khaki Jeans von Zara mit auffälliger Schultasche von Thomas Rath

Neu in meinem Kleiderschrank ist zudem meine Khaki Jeans von Zara mit auffälligen Musterungen und Reißverschlüssen auf Knöchelhöhe – die Hose war wirklich ein reiner Zufallskauf, denn ich habe eine Jacke online bestellt und sie einfach nur in den Warenkorb reingeworfen, da sie mir als „dazu passend“ angezeigt wurde. Und was soll ich sagen? Ich bin verliebt und super happy über diese schöne khaki Jeans! Noch mehr verliebt bin ich in die Schultasche von Thomas Rath – ich habe sie jetzt einfach mal Schultasche getauft, da sie eine typische Kastenform hat! Die braunen Details passen einfach perfekt zu den Grüntönen und machen das Ganze Outfit noch ein wenig interessanter. Noch praktischer ist der Umhängegurt, so dass man die Tasche auch mal schnell über die Schulter werfen kann.

rosa-bomberjacke-weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0852

rosa-bomberjacke.weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0728

rosa-bomberjacke.weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0744

Basic T-Shirt von Funktionschnitt und weiße Adidas Superstars

Was ich richtig feier, sind schlichte und einfache Basic Looks mit beispielsweise wenig Schnick Schnack und einfarbigen Klamotten. Das weiße T-Shirt von Funktionschnitt hat mir da direkt zugesagt. Es ist aus Bio Baumwolle und fühlt sich somit super auf der Haut an. Meiner Meinung nach sollte man in Basic Teile immer ein wenig mehr investieren und auf die Qualität gut Acht geben, da man sie oft trägt und sie zeitlos sind. Deshalb trage ich auch glaube ich meine weißen Sneaker von Adidas so gerne und vor allem so häufig, da man sie zu allem kombinieren kann und wie ihr bereits wisst: Sogar vor 20 Jahren hat man die ollen Dinger getragen! 😉 Zeitlos wie eh und je!

rosa-bomberjacke.weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0797

rosa-bomberjacke.weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0760

Bomberjacke: Stradivarius (hier)

T-Shirt: Funktionschnitt* (hier)

Jeans: Zara

Schuhe: Adidas Superstars (hier)

Tasche: Thomas Rath

rosa-bomberjacke.weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0804 rosa-bomberjacke-weiße-sneaker-adidas superstars-outfit-fashionblog-cologne-berlin_0799

 

*sponsored: Dieses Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf meine persönliche Meinung.

Folge:

11 Kommentare

  1. 1. Juni 2016 / 7:50

    Ich habe auch eine rosarote Bomberjacke und mag die total gerne 🙂 Dein Modell find ich superschön.Du hast sie richtig toll kombiniert 🙂

    • fashionvernissage
      6. Juni 2016 / 8:28

      Vielen lieben Dank! Ich bin auch total verliebt. 🙂

    • fashionvernissage
      6. Juni 2016 / 8:29

      DANKE du Süße! Ich freu mich jedes mal riesig über deine Kommentare! Die Frisur hat eine gute Freundin von mir gezaubert – ich bin auch total entzückt. 😀

  2. 1. Juni 2016 / 8:55

    Ein super schöner Look – aber irgendwie werde ich mit der Hose nicht warm – und ich weiß nicht mal wieso. Die Farbe der Jacke und dein Teint sind perfekt in Kombination.

    • fashionvernissage
      6. Juni 2016 / 8:30

      Danke liebe Ulla – vielleicht liegt es an dem Aufgestickten? Ich glaube, daran muss man sich erstmal gewöhnen. 😉

  3. 1. Juni 2016 / 9:07

    Die Bomberjacke ist echt schön! Steht dir super! 🙂

    Liebste Grüße,
    Josephin
    // Tensia

    • fashionvernissage
      6. Juni 2016 / 8:31

      Danke liebe Josephin. 🙂

  4. 1. Juni 2016 / 11:26

    Ich lieeebe diese Bomberjacke! Hoffentlich werde ich auch bald fündig. Habe schon so einige Exemplare auf meiner Wishlist, aber es gibt momentan einfach so viel Auswahl, dass ich mich kaum entscheiden kann 🙂

  5. Linda
    1. Juni 2016 / 23:50

    Mir gefällt die Kombination der Farben Rosa und Khaki so gut!!! Das Rosa nimmt der Khaki-Hose die ‚Härte‘ und im Gegenzug lässt das Khaki das Rosa nicht zu Mädchenhaft wirken – wirklich sehr schön dein Look 🙂

    Liebe Grüße

    Linda | http://heelsandhypes.blogspot.de/

  6. 2. Juni 2016 / 9:57

    Sehr schöner, lässiger Look! Die pinke Bomberjacke ist auch voll meins. <3 Mir hat die von Stradivarius nur leider nicht gepasst, aber inzwischen habe ich eine andere gefunden und liebe sie!

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.