When in Milan: Schwarz weißes Outfit | Travel: Milan

Zurück in Köln und oh Wunder, es schneit. Erwartet hätte ich das ja nicht gerade, als ich mit meiner 3/4 Jeans aus dem Flieger, mit Sonnenbrille in den Haaren, gestiegen bin. In Mailand waren es immer um die 15 Grad, an einem Tag sogar 18 – und hier in Köln erwartet mich Kälte, Regen und Schnee. Da passt mein schwarz weißes Outfit aus Mailand doch ganz gut, zumindest zum Wetter. Highlight des Outfits ist mit Sicherheit die Hahnentritt Vintage Jacke meiner Oma. Die lässt sich einfach so wunderbar kombinieren, aber seht selbst.



schwarz-weißes-outfit-modeblog-köln-cologne-milan

Schwarz weißes Outfit zu einem Citytrip in Mailand

Bevor es ins Eingemachte geht und ich euch meine Tipps und Tricks für ein paar Schnäppchen-Tage in Mailand vorstelle, möchte ich euch dieses Outfit von einem wunderbaren Tag in Mailand zeigen. Wir sind super viel gelaufen und haben somit einiges sehen können – diese Location (fast am Hauptbahnhof) fanden wir einfach super passend zu einem eher eintönigen Outfit. Da es noch nicht allzu warm war, war die Hahnentritt Vintage Jacke meiner Oma perfekt, um mich vor dem kalten Wind im Hopp on and Off Bus zu bewahren. Diese Busse sind wirklich empfehlenswert, weil man einige Orte auch außerhalb der Innenstadt sehen kann, wie das Stadion von AC und Inter Mailand und noch einige andere Besonderheiten. Dieser Schlauchschal (ich weiß gar nicht, wie man ihn sonst nennen soll) ist übrigens auch eine gute Sache für so einen Trip – Danke liebe Steff für’s unfreiwillige Ausleihen ;-)! Mein Hals war geschützt vor Wind und wenn es mal regnen sollte, kann man sich den hinteren Teil locker über die Haare werfen.

modeblog-köln-schwarz-weißes-outfit-milan-mailand outfit-details-schwarz-weißes-fashion-cologne

90er Jahre Zopfgummi und verspiegelte Sonnenbrille

Und auch in diesem Outfit kommt mein allerliebstes Zopfgummi wieder zum Einsatz. Von der Bild wird es auch übrigens liebevoll „Zopfgummi des Grauens“ genannt und ich glaube, Brini von Brinisfashionbook würde das auch sicherlich unterschreiben – dennoch, Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich und bei mir wird es wohl immer wieder zum Einsatz kommen. Was die 90er Jahre angeht bin ich eh total angefixt. Mom-Jeans, cropped Top und mein hippes Zopfgummi – ich kann mich nicht satt sehen! Meine Sonnenbrille ist kürzlich erst von ASOS bei mir eingetroffen und sie erfüllt ihre Zwecke: Stalking ohne gesehen zu werden! Perfekt also für einen locker lässigen Städtetrip! Interessant ist ja auch immer, wie man als Blondine in Italien begehrt wird. Klar, eigentlich geht man ja davon aus, dass es ein Klischee ist, aber ganz ehrlich? In meinem ganzen Leben wurde ich noch nie so viel angemacht, wie in Mailand. Danke blonde Haare, mein Selbstwertgefühl ist nun für alle Städte der Welt bereit!

fashionblog-cologne-köln-schwarz-weißes-outfit

Hahnentritt Vintage Jacke: Oma

Hose: Bonprix

Bluse: H&M

Schuhe, Sonnenbrille: Asos (hier)

Tasche: Primark

Zopfgummi: DM im Doppelpack (whey!)

schwarz-weißes-outfit-fashionblog-milan-cologne

Puschel-Schuhe für einen langen Fußweg

Das Schuhwerk ist sicherlich ausschlaggebend für einen angenehmen Citytrip. Zum Einsatz kamen meine Slippers mit süßen Puscheln von Asos, die ich beispielsweise in diesem Outfit schon einmal vorgestellt habe. Das schöne ist, sie sind bequem und stylisch und haben auch ihr Ansehen in Mailand gut vertreten. Für so einen langen Walk in der City ist natürlich auch die richtige Handtasche ein Muss. Sie muss gut verschlossen sein, damit kein Taschendieb eine Chance hat und auch ein wenig Platz bieten, für Portmonee, Stadtführer, Handy, kleine aber feine Haarbürste und bei mir beispielsweise noch mein portables Akkuladegerät. Die Tasche von meiner Freundin kam mir da gerade Recht und setzt mit ihrer Farbe auch noch ein kleines Highlight in ein schwarz weißes Outfit.

schwarz-weißes-outfit-handtasche-mailand

Wart ihr schon mal in Mailand? Ich werde der schönen Stadt bald sicherlich wieder einen Besuch abstatten!

Follow:

16 Kommentare

  1. 7. März 2016 / 18:07

    Große Liebe für das geile Outfit. ** Vor allem die Tasche ist mein Favorit. Ein wunderschönes Stück.
    Ach gegen so 15-18grad hätte ich jetzt auch nichts einzuwenden . Langsam nervt der Schnee nur noch

    Liebe Grüße
    http://hydrogenperoxid.net

    • fashionvernissage
      8. März 2016 / 11:23

      Vielen lieben Dank, Anni! Das freut mich sehr. 🙂 Die Tasche ist wirklich toll und war sogar für Zara-Verhältnisse und Leder relativ günstig. 🙂 Den Schnee kann ich auch nicht mehr sehen, deshalb bin ich um so glücklicher, dass es für mich morgen wieder ins Warme geht!

  2. Carla
    7. März 2016 / 21:03

    Ich finde deine Schuhe soooo super <3 Damit würde ich auch gerne in Mailand rumspazieren 🙂

    xx Carla

    • fashionvernissage
      23. März 2016 / 10:34

      Hihi, jaaa – ich liebe sie auch! 🙂 DANKE!

  3. 8. März 2016 / 9:02

    Die Jacke ist richtig cool! Tolles Outfit 🙂 Und die 15- 18 Grad würde ich hier in Hamburg jetzt auch gerne nehmen 🙂

    Viele Grüße Rike
    http://www.rikelila.com

    • fashionvernissage
      23. März 2016 / 10:34

      Vielen lieben Dank, Rike! 🙂

  4. 8. März 2016 / 12:17

    Ich finde das Zopfgummi hat was, ist irgendwie so ein Stück Kindheit, obwohl ich die Dinger damals gehasst habe 😀
    Die Jacke von deiner Oma ist richtig toll und passt super zum Rest 🙂
    Liebe Grüße 🙂

    • fashionvernissage
      23. März 2016 / 12:38

      Danke liebe Lena. 🙂 Das stimmt wohl, damals habe ich sie auch gehasst. 😀

  5. 8. März 2016 / 13:03

    erstmal – ICH LIEBE DIESES OMA JÄCKCHEN!!! :O & die Tasche erst!
    superschönes Outfit meine Liebe & toller Beitrag. Hier in der Schweiz kämpfen wir auch täglich mit Schnee, Wind & Kälte – Frühling wo bist du?

    Die Haargummi 90iger Liebe kenne ich nur zu gut – stets ein treuer Begleiter von mir. Ich finds also super! In Mailand war ich leider noch nie, aber möchte das unbedingt noch nachholen.

    Ganz liebe Grüsse,
    Tatjana

    • fashionvernissage
      23. März 2016 / 12:38

      Hahah DANKE Tatjana, das freut mich sehr. 🙂 Endlich eine Verbündete in Sachen Haargummi. 😀

  6. 8. März 2016 / 21:54

    Ich liebe dein Outfit! Die Kombi ist sooo gut und besonders toll finde ich Lippenstift und Sonnenbrille. Schade, dass ich Brillenschlange ohne Sehstärke nichts mehr sehe und mir gerade erst meine geliebte Boss Orange Brille mit neuen Gläsern hab machen lassen – sonst hätte ich gleich mal bei ASOS zugeschlagen 🙂

    • fashionvernissage
      23. März 2016 / 12:39

      Danke Vicky <3 Du bist ein Herzchen. 🙂 Aber deine Boss Orange Brille sieht auch tipptopp aus! 🙂

    • fashionvernissage
      23. März 2016 / 12:39

      Danke. 🙂 Ach, immer gerne her damit, haha. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.