#bloggersfavourite: Valentines Make Up | Beauty

Valentinstag. Der Tag der Verliebten. Und so. Auch schon in meinem letzten Valentins-Post war ich nicht gerade Fan von diesem Tag. Vielleicht liegt es auch daran, dass mein Freund mir einfach nichts schenken mag? Wink mit dem Zaunpfahl! Ich hätte gerne einen monstergroßen Teddy! Heute zeige ich euch deshalb ein Valentines Make Up, um euch nicht auf die Folter zu spannen!

IMG_2418

Valentines Make Up Tutorial

Jedoch konnte ich mich für eine Aktion trotzdem begeistern und zwar wurde diese von der lieben Colli  ins Leben gerufen. Es geht um ein Valentinstag Make-Up. Und da ich finde, dass man an diesem Tag auch recht natürlich und nicht allzu aufgedonnert aussehen sollte, habe ich für euch einen Nude-Look geschminkt. Mein erstes Make-Up was ich hier veröffentliche, Applaus bitte! Das Valentines Make-Up ist natürlich auch alltagstauglich und mein Freund war auch schon ganz aus dem Häuschen als er ihn begutachten durfte. Also ran an die Pinsel und los geht’s!

vmakeup123
Meine Produkte, die ich verwendet habe: 1. Smashbox Photo Finish 24 Hour Shadow Primer, 2. Max Factor Wimperntusche Clump Defy, 3. P2 Feel natural Concealer, 4. L’Oreal Paris Nude Magique BB Powder , 5. Rouge von KIKO, 6. Max Factor Soft Resistant Make Up in der Farbe “light”, 7. Essence long-lasting lipstick I love nude (LE) in der Farbe 04, 8. Primer von P2 für’s Gesicht, 9. Astor Style Lip Lacquer in der Farbe “Princess Style” 10. MUA Lidschatten Palette Shade Undressed
Ein Make-Up Schwämmchen benutze ich momentan von Balea und Pinsel von Zoeva. 

Vorher Nachher Bilder sind die Besten

IMG_2336_2_Fotor_Collage


Und jetzt das Erschreckende. Wie ich vorher aussah und wie danach. Traurig, aber wahr. 
Gezaubert haben wir noch schnell eine schnieke Frise und los geht’s zum V-Day Date!

IMG_2407

Anleitung für ein schönes und dezentes Valentines Make Up

Angefangen habe ich mit dem Primer von P2 und daraufhin erstmal ganz normal mein Make-Up von Max-Faktor mit einem Schwamm verteilt. 
Nun habe ich die Base von Smashbox aufgetragen, die wirklich den Lidschatten bombenfest macht. Zwischendurch habe ich meine Augenbrauen mit ein wenig Concealer eingedeckt und die Brauen durchgebürstet. Dann noch einmal das Gesicht mit dem Puder von Max L’Oreal perfektioniert und Highlights mit dem Rouge, sowie mit dem Lippenstift von Essence gesetzt. Diesen habe ich für meine Wangenknochen benutzt. Auf den Lippen dient er eher als “Base”, da ich finde, dass er dort nicht so gut deckt. Den Lidschatten habe ich in gedeckten Farben aufgetragen. Als Grundierung die helleren Töne und für die Lidfalte die etwas dunkleren. Die Wimperntusche habe ich nur für die “Spitzen” verwendet, damit der Look natürlich wirkt. Auf die Lippen habe ich den Essence Lippenstift und dann noch den Astor Lip Lacquer aufgetragen. Und so schnell und einfach war dieser Valentins-Nude-Look. 
Wer mich jetzt zur Frau nehmen möchte? Natürlich der Bär!

 IMG_2387 IMG_2396_2 IMG_2404
Und jetzt dürft ihr noch bei den hübschen anderen Ladies vorbeischauen und euch inspirieren lassen!
 
Gestern war übrigens Andrea von andysparkles dran und hat einen schönen rote Lippen Look gezaubert.
Dienstag 10.02. Alina von http://alinacouture.blogspot.de/
Mittwoch 11.02. Sarah von http://www.mondodellamoda.de/

 

Donnerstag 12.02. Colli http://www.tobeyoutiful.com/

 

Freitag 13.02. Vivien von http://www.absolute-brightside.de/

 

Samstag 14.02. Katrin von  http://www.shades-of-nature.de/

 

Folge:
Teilen:

11 Kommentare

  1. Nicole Stars
    9. Februar 2015 / 7:50

    Das Make up ist wunderschön und steht dir soooo gut!! Du siehst aus wie eine Elfe, das ganz hat so was leichtes an sich.
    Ich finde deine Firsur auch mega toll dazu, sehr elegant und passend!!

    Liebst, Colli von TOBEYOUTIFUL

  2. andysparkles
    9. Februar 2015 / 10:59

    Das Make-Up ist wirklich ausgezeichnet! Die Frisur gefällt mir auch sehr gut – gerne mehr Make-Ups und Haartutorials!

  3. Marion Hair Makeup
    9. Februar 2015 / 13:31

    Wow…richtig schönes, dezentes Make-up aber sehr ausdrucksvoll!
    Find ich total klasse zum Valentinstag 🙂
    Liebe Grüße

  4. Farina
    9. Februar 2015 / 16:37

    Ein wirklich hübsch dezentes Make-Up. Noch besser finde ich aber deine Frisur! 🙂
    Liebst,
    Farina

  5. Sophie
    9. Februar 2015 / 21:45

    Sehr sehr schönes Make-Up! 🙂 So frühlingshaft und frisch! 🙂

  6. 9. Februar 2015 / 22:00

    Ich finde deinen Look sehr schön, du bist wirklich wunderhübsch. 🙂 Auch ohne Schminke! 🙂 Dein Bild mit dem Teddy ist toll. Übrigens bin ich auch kein großer Fan vom Valentinstag. 🙂
    liebst Elisabeth-Amalie

  7. daydiva
    10. Februar 2015 / 0:22

    Wow tolle Bilder!! Ich finde dein Look sehr sehr schön. Er ist so dezent und so zart. Obwohl du ja doch einiges an Produkten verwendet hast, ist dein Gesicht sehr natürlich geblieben. Ein sehr schöner ValentinsLook:)

    Liebe Grüße
    daydiva

  8. Alina Couture
    10. Februar 2015 / 14:49

    Sehr schöne Bilder. Ich liebe dein dezentes Make-Up. Weniger ist mehr! ♥ Bin gespannt was die anderen von uns noch schönes zaubern.

    LG, ♥♥

  9. Eri Wee
    11. Februar 2015 / 15:19

    Dein Make-Up sieht sehr hübsch aus!
    Tolle Bilder. <3
    Auf meinem Blog läuft gerade eine Blogvorstellung und ich würde mich sehr freuen, wenn du mtimachen würdest.
    ♥, Erika
    erikaloove.blogspot.de

  10. K
    14. Februar 2015 / 19:59

    Ich find die Fotos immer noch soso schön, hab sie ja schon bei Instagram bewundert hihi. Happy V-Day, ich hoffe, du machst dir grad einen schönen Tag mit deinem Freund 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere