Osterrezept: Zitronen Mini Gugelhupfs als kleine Osternascherrei

Ihr wollt ein mal ein etwas anderes Oster-Dessert, als Spiegeleikuchen, Osterlamm, oder den ganz klassischen Hefezopf? Wie wäre es zur Abwechslung mal mit leckeren und fluffigen Zitronen Mini Gugelhupfs? Diese eignen sich nicht nur als kleine Nascherei zum Osterbrunch oder Nachmittagskaffee, sondern auch als super Geschenkidee. Ein leckeres Osterrezept, welches ihr ganz leicht nachbacken könnt!

osterrezept-zitronen-mini-gugelhupfs-osternascherei-rezept-essen-ostern-backen-2

Das etwas andere Osternest: Zitronen Mini Gugelhupfs als Osterdessert und zum Verschenken

Nachdem ich Euch im letzten Jahr ein klassisches Rezept zum Spiegeleikuchen vorgestellt habe, möchte ich in diesem Jahr ein etwas anderes Osterrezept mit Euch teilen. Diese Zitronen Mini Gugelhupfs sind nicht nur kleine Leckereien nach einem ausgiebigen Osteressen oder zum Nachmittagskaffee, sondern auch eine wunderbare Ostergeschenkidee, wenn es darum geht, eine kleine Aufmerksamkeit mitbringen zu wollen. Dafür könnt ihr die Zitronen mini Gugelhupfs einfach in einen Eierkarton packen, diesen gerne auch farblich in Osterstimmung anpinseln und mit einem schönen Band zuschnüren. Fertig ist das DIY Ostergeschenk. 😉

osterrezept-zitronen-mini-gugelhupfs-osternascherei-rezept-essen-ostern-backen-2

osterrezept-zitronen-mini-gugelhupfs-osternascherei-rezept-essen-ostern-backen-einfach

Osterrezept: Zitronen Mini Gugelhupfs Rezept

Ihr braucht für ca. 20 Stück: 

  • Mini Gugelhupf Form (ich habe diese hier aus Silikon)*
  • Leeren Eierkarton
  • 150g Naturjoghurt (3,5% Fett)
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 100ml Zitronensaft
  • 100 g Margarine
  • 200 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 150 g Brauner Zucker
  • Optional: Puderzucker für Glasur

Wie Ihr vorgeht:

  1. Trennt die Eier und gebt das Eigelb mit dem Joghurt, der Margarine, dem braunen Zucker, dem Vanillezucker und dem Zitronensaft in eine Schüssel und mischt alles mit einem Handmixer gut durch
  2. Rührt nun das Mehl zusammen mit dem Backpulver unter
  3. Schlagt das Eiweiß steif und hebt es anschließend unter den Teig
  4. Füllt den Teig in die Gugelhupf Form. Achtung – hier die kleinen Formen nicht komplett auffüllen. Der Teig geht schließlich noch was auf 😉
  5. Gebt die Zitronen Mini Gugelhupfs in den vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft für ca. 12-15 Minuten
  6. Optional noch mit dem Puderzucker und heißem Wasser eine Glasur anrühren und über die fertigen Zitronen Mini Gugelhupfs streichen, oder vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen

osterrezept-zitronen-mini-gugelhupfs-osternascherei-rezept-essen-ostern-backen-einfach-schnell

osterrezept-zitronen-mini-gugelhupfs-osternascherei-rezept-essen-ostern-backen-einfach-schnell-lecker

Ich hoffe ich konnte Euch mit diesem Zitronen Mini Gugelhupf Osterrezept für eine kleine Nascherei an Ostern begeistern. Ich habe hier auch noch ein alternatives Mini Gugelhupf Rezept: MINI GUGELHUPF SCHOKO BRIOCHE

Lasst mich gerne in den Kommentaren wissen, was Ihr Leckeres für die kommenden Ostertage plant!

 

 


*Dies ist ein affiliate Link. Durch den Kauf dieses Produkts erhalte ich eine kleine Provision.

Folge:

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere