HahnenHIT – Trendupdate

Ihr Lieben!

Das sieht doch in den Geschäften und Zeitungen verdächtig wieder nach einem Trend aus, den es schon einmal gab. Schon einmal vor längerer Zeit. Allbekannt bei Chanel!
Das geliebte schwarz weiße (heute auch in anderen Farben, aber klassisch nunmal so) Hahnentritt-Muster. Da es mir selber so gut gefällt, und ich mir was davon zulegen möchte, war ich für euch ein wenig stöbern und stelle euch meine Funde vor. 😉

Einen schönen Rock von Mango Outlet, mit dem man aussieht wie eine tolle spießige Sekretärin 😀 (okay je nachdem wie man ihn kombiniert, außerdem wird er dafür wohl zu kurz sein). 13,99€ – hier

Eine tolle Hose im Hahnentrittmuster auch von Mango Outlet, kombiniert mit der roten Bluse übrigens ein absoluter Hingucker meiner Meinung nach. 19,99€ – hier

Und von Zara dieses Halstuch mit einem beidseitigen Bedruck (beides Trendmuster), ich liebe es und will es sofort ausführen! 24,95€ – hier

Habt ihr auch schon ein Kleidungsstück im Hahnentrittmuster? 


Folge:
Teilen:

7 Kommentare

  1. laurasliebstes
    9. Oktober 2013 / 11:04

    ach der Schal von Zara ist einfach so schön und die Hose gefällt mir auch gut.
    laurasliebstes.blogspot.com

  2. 9. Oktober 2013 / 12:29

    Haha, super, ich hatte so eine Hose, als ich 9 war oder so ;). Sieht super aus! Bei manchen Sachen ist es doch irgendwie super, dass sie wieder in Mode kommen 🙂

    Love, Carrie

  3. 10. Oktober 2013 / 23:37

    Ich bin ganz ehrlich: Mir gefällt weder Hahnentritt noch Plaid besonders gut. Mit zweiterem werde ich mich vielleicht noch anfreunden, aber Hahnentritt? Niemals 😀

    Dankeschön übrigens für deinen lieben Kommentar & deine Stimme. Auch wenn es am Ende nicht gereicht hat, habe ich mich sehr über die Unterstützung gefreut! <3

  4. 20. Oktober 2013 / 22:35

    Ich besitze seit zwei Jahren ein Etuikleid im Hahnentrittmuster, in schwarz/camel. Erst heute hatte ich es an, meine beste Freundin und ich haben “Der Nussknacker” gesehen 🙂 Besonders der Schal gefällt mir!

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.