buyordie #5

Liebe Leute, es ist schon wieder so weit! 🙂
Ich hab mich riesig über eure positive Rückmeldung gefreut und hoffe ich kann euch weiterhin schöne Klamotten empfehlen ! 😀
Also zu aller Erst: Ich habe zur Zeit leider eine absolute Kleider-Sucht. Ich versuche für meine Figur schöne Kleider zu finden und das kombiniert mit meinem Größen-Problem (stolze 1,47m) wird der Spaß etwas heikel, vor allem, wenn man noch günstig Einkaufen möchte.
Als zukünftige Studentin muss man leider 3 mal in sein Portemonnaie schauen, bevor man sich dann doch etwas kauft, kennt ihr das nicht auch?
Nun, ich habe mir vor langer Zeit dieses wunderbare Kleid gekauft, leider war es da noch nicht im Sale, aber es ist ein absoluter Traum, es hat etwas verruchtes und geheimnisvolles, aber vielleicht denke ich mir das nur auch, weil ich gerne mit jeder Kleidung eine Geschichte erzählen möchte.

Das nächste Kleid hat – wie ich persönlich finde – etwas sehr lässiges, aber auch gleichzeitig wunderbar elegantes und taugt sicherlich sowohl für den Alltag als auch um Abends mal nett was Essen zu gehen. 🙂



Auch bei dem folgenden Kleid finde ich, dass jede einzelne Farbe eine Geschichte parat hat.. 
Wieso ich so versessen darauf bin? Nun ja, ich kleide mich, wie ich mich fühle, also gibts doch immer eine Geschichte oder nicht? 🙂
Wie handhabt ihr es denn mit eurem Kleidungsstil?:)Wundert euch nicht, dass es in Petite ist, ich suche auch für die Damen unter uns, die dasselbe wunderbare Problem mit der Größe haben.



Zur Zeit weile ich bei meinem Bruder in Paris. Ihr habt richtig gehört: PARIS ! 😀

Ich hoffe euch demnächst auch Dinge vorstellen zu können, die ich hier zukünftig ergattern werde (hoffentlich……).
Habt ihr einen Tipp, was ich mir hier besonderes anschauen sollte außer dem Tourikram? 😀

Ich freue mich auf eure Rückmeldungen und bis die kommende Woche.
Bis bald,
eure Farieba