Glossybox Valentinsedition | Beauty

Hallo ihr Lieben! Auch mich hat sie erwischt. Die Grippewelle. Gejagt von Viren und Lernstoff fürs Abitur, habe ich mich trotzdem noch durchgerungen, um den Post hier zu verfassen. 🙂 Ich stelle euch heute die Glossybox Valentinsedition vor. Wie schön! Valentinstag muss wohl doch gefeiert werden!
Gestern, pünktlich zum Valentinstag (ja ich habe mich selbst beschenkt!) kam die Glossybox Valentinsedition an. Meine erste Glossybox. Durch eine Aktion konnte ich sie für nur 5€ ergattern. Die 5€ habe ich gut investiert, denn mit den Produkten bin ich zufrieden, dennoch wäre ich momentan nicht bereit, 15€ im Monat für eine Box auszugeben, da man ja nie wirklich wissen kann, was einen für Produkte in der Box erwarten. Aber der Essie Nagellack ist auf jeden Fall ein Favorit in meiner Nagellacksammlung geworden, schon allein dafür hat sich diese Box gelohnt! Aber bildet euch gerne selbst ein Bild:
  
IMG_6774 IMG_6776
 
 
Auf dem Bild sind zu erkennen;
 
  1. Eine Collagen & Aloe Vera Hydro Maske von Être Belle Cosmetics – ca. 3€
  2. Eine Seife von Dr. Bronner’s Magic – ca. 3,50€
  3. Einen Essie Nagellack (darüber habe ich mich am meisten gefreut) in der Farbe “no place like chrome” von der Reihe Mirror Metallics – ca. 7,95€
  4. Eine Föhnlotion von Alterna “Bamboo Plumping strand expand” – darauf bin ich sehr gespannt. Soll für fülliges und voluminöses Haar sorgen. – 100ml ca. 26,20€
  5. Eine Probe des Parfums Valentina von Valentino – riecht super !
  6. Zu guter letzt einen Lip Duo von Model co. – ca. 30€
 
Der Wert der Box lag also bei ca. 50€. Find ich krass für einen Preis von 5€ so viel erwarten zu können. Nunja. Ich werde jetzt nach und nach alle Sachen testen. 
 
Wünsch euch noch ein schönes Wochenende! Bald werdet ihr einen Outfitpost erwarten können. 🙂