Mal wieder, Flohmarkt!

Ihr Lieben!

Ich kann es auch einfach nicht lassen. In einem Interview mit “Stylefruits” bin ich gefragt worden, woher ich meine Inspirationen für Outfits nehme. Die Antwort war eigentlich direkt da: “Auf Flohmärkten!”. Vielleicht schlendere ich deshalb so gerne über sie…, vielleicht aber auch nur weil ich immer auf der Suche nach Schnäppchen bin. Außerdem mag ich das Verhandeln. Aber nicht nur das. Wenn man mit einer Freundin oder einem Freund unterwegs ist, kann man sich gleichzeitig auch nett unterhalten. An den Ständen lernt man Leute kennen…und und und. Flohmarkt sollte das neue Social Network sein…Ist es ja auch irgendwo. Ich verweise auf Kleiderkreisel und Mädchenflohmarkt….
Ich gestehe, da kaufe ich auch gerne ein. Aber wenn man die Menschen da hat und die Sachen vor Augen, sie noch mal anfassen und anhalten kann, ist das doch ein Unterschied.



Ich sehe auf immer mehr Blogs diese hübschen Tassen mit Untersetzern. Der Verkäufer wollte und das mit der Hübschen rosanen Blume hinten rechts für 12€ verkaufen. Haben wir erstmal nein gesagt, weil wir uns unsicher waren, ob es das auch wert ist. Habt ihr da Erfahrungen mit, wie viel son Set kosten darf? Ja, natürlich kommt es auf Hersteller und Material etc etc an. Aber würde mich trotzdem interessieren was ihr da so für ausgeben würdet. 🙂

Morgen gibts dann die Ausbeute!

Love&Peace,

Clara