Weinrotes Weihnachten | Outfit

Ihr Lieben! Am Freitag soll es hier in Berlin schneien. So langsam mache ich mir also Gedanken, was ich in 20 Tagen an Heiligabend tragen kann. Ich muss gestehen, ich bin nicht der größte Fan von Weihnachten, da man diesen Tag mit der ganzen Familie verbringen soll. Ein großer Teil wurde mir mit 15 Jahren genommen und dieses Jahr sitzt der Schmerz um so tiefer, wenn ein weiterer fehlen wird. Da fragt man sich doch des öfteren: Ist das fair?

Jedoch muss man an die Zukunft denken, den Kopf nicht hängen lassen, sich aufraffen und sich von Familie und Freunden helfen lassen. Man sollte nichts verdrängen, sondern man sollte anfangen zu verarbeiten und nach vorne zu schauen. 
 
Aber lassen wir das sentimentale nun mal weg und konzentrieren uns auf das Outfit. Das Kleid habe ich von meiner allerliebsten Schwester geschenkt bekommen und wie ich finde, passt die Farbe perfekt zu Weihnachten. Weinrot, das sieht man doch jetzt nur noch in den Schaufenstern?! Die passende Kette dazu, habe ich bei Primark gefunden. Sie sieht mit ihren vielen Perlchen so ähnlich aus wie die “bekannte” Zara Statementkette. Den Blazer habe ich meiner lieben WG-Mitbewohnerin abgezogen. Der ist von Maison Scotch, also viel zu teuer für mich mini Studentin. 😀 Die passende Tasche dazu gabs bei Primark, im Sale….es ist ja nun schon wirklich günstig da. ABER 5€ für eine Tasche, die mir auch noch so gut gefallen hat?! – Die musste einfach mit. Schühchen sind von H&M. Ewigkeiten her, dass ich sie dort ergattert habe. 
Und nun, frohes Fest ihr baldigen Schneefrauen. 😀
IMG_4614 IMG_4647 IMG_4643 IMG_4640 IMG_4632 IMG_4628
 Wisst ihr schon was ihr zu Weihnachten tragen wollt?