Oktoberfest Guide | Travel: Wiesn

{Enthält Werbung} In meinem Freundeskreis geht es momentan nur noch um ein einziges Thema: Oktoberfest! Welches Zelt ist am aufregendsten, was ziehe ich an, wie viel Geld nehme ich mit, bei wem quartiere ich mich ein? – Seid ihr auch so Wiesn verrückt? Ich war zwar bisher erst einmal dort, aber gefallen hat es mir unglaublich gut! Vor allem die Stimmung lässt einen den Alltagsstress gut vergessen und genau deshalb werde ich euch nun einen perfekten Wiesn-Guide vorstellen!

Ich muss sagen, hätten wir diese Grafik vor meinem Besuch auf dem Oktoberfest gehabt, dann wäre uns sicherlich einiges einfacher gefallen. Ihr könnt sehen, wo ihr die Oktoberfest-Highlights auskosten könnt. Bier, Wein, Fisch, Traditionen, Fußball oder Promis – das Wiesn 1×1 von Limango wird euch zum Ziel bringen. Wir waren im Hacker-Festzelt, wo auch das Titelbild entstanden ist. Glaubt mir, das war ein Spaß! Die wichtigsten Zeltregeln sind ebenfalls aufgelistet und damit dürfte euch kein Fehler unterlaufen. Unser Fehler, weil wir es einfach aus dem Rheinland gewohnt waren: “Ein Bier bitte!”…..tja, glaubt ihr uns wurde etwas serviert? Falsch gedacht! Wir haben nichts bekommen, bis wir endlich dann eine Maß bestellt haben! So muss das sein, so will es die Tradition. Noch ein Tipp: Wenn ihr nicht gerade ein fester Trinker seid, dann stellt euch nicht mit einer Maß auf eine Bank. Ihr seid gezwungen sie auszutrinken, ohne abzusetzen. Wenn ihr das nicht schafft, werdet ihr ausgebuht. Die Erfahrung habe ich zum Glück nicht machen müssen. 😀

Denkt dran Mädels, wichtig ist, wo ihr euer Schleifchen trägt! Wer eher seine Ruhe haben und das Fest nur mit seinen Freunden genießen will: Schleife links! Aber natürlich braucht ihr nicht unbedingt ein Dirndl. Auffallen würdet ihr aber ohne, zumindest im Zelt. Wer sich eher draußen rumtreiben möchte, hat aber auch tolle Ziele vor sich. Meine Empfehlung: Das Riesenrad!

Und für alle, die noch kein Dirndl besitzen: In meinem nächsten Post zeige ich euch ein nettes Wiesn Alltags-Outfit auch ganz ohne Dirndl! Im Alpenwelt-Magazin ist ein toller Beitrag mit einem Statement von mir veröffentlicht worden, wie ihr euer altes Dirndl nochmal neugestalten könnt! Schaut dort auch unbedingt mal vorbei!

Bis dahin: O’Zapft is!

limango-Oktoberfest-1000px-020915

Folge:
Teilen:

12 Kommentare

  1. 17. September 2015 / 14:38

    Hi Du. Leider war ich noch nie auf dem Oktoberfest 🙁 ich würde aber gerne und dien Guide ist toll! LIeben Gruß, Naomi

    • fashionvernissage
      Autor
      18. September 2015 / 10:50

      Vielen Dank Naomi! Du musst unbedingt hin!

  2. 17. September 2015 / 15:20

    Ich war auch noch nie auf dem Oktoberfest. Ich stelle es mir sehr stressig, aber einmalig dort vor. Dein Guide ist auf jeden Fall sehr interessant!
    Liebe Grüße

    • fashionvernissage
      Autor
      18. September 2015 / 10:50

      Danke liebe Eva!

  3. 18. September 2015 / 11:25

    Ich war noch nicht auf den Wiesn aber in Stuttgart auf dem Wasen.
    Ich finde in den Zelten ist die Stimmung immer top und es macht mir immer sehr viel Spaß hinzugehen.
    Dein Bericht finde ich übrigens Klasse.

    LG Jasmin

    • fashionvernissage
      Autor
      19. September 2015 / 16:56

      Ja, das musst du auf jeden Fall! 🙂

  4. 19. September 2015 / 18:19

    Was für eine tolle Guide, ich bin da ein kompletter Neuling und war noch nie auf dem Oktoberfest (Obwohl ich davon träume) 😀
    Irgendwann werde ich dafür extra nach München anreisen 😀

  5. 23. September 2015 / 15:09

    Ich habe selten so einen interessanten Blogpost gelesen! ich komme aus der Mitte Deutschlands und kenne natürlich die Wiesn, aber so intensiv habe ich mich noch nie damit beschäftigt. 😀
    Liebe Grüße,
    Marie <3

    • fashionvernissage
      Autor
      23. September 2015 / 15:19

      Haha, das freut mich sehr, dass du den Post interessant fandest. 🙂 Liebe Grüße nach Mitte Deutschland! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.