Trenchlove when wearing a Trenchcoat

Trenchcoats. Und die Suche beginnt von Neuem. “I neeeed a Trenchcoat, Trenchcoat, a Trenchcoat is what I neeeeeed, heyhey”. Meine große Suche, die ich eigentlich während der Glamourshoppingweek beenden wollte, zwingt mich dazu, in die Inspirationskiste zu greifen und euch einige Modelle zu zeigen, die für mich in Frage kommen würden. Mit der Farbe des Trenchcoats bin ich mir auch noch nicht so sicher. Vielleicht müssen da wirklich zwei in meinem Kleiderschrank einziehen, denn mich fixt sowohl klassisch beige, als auch ein grau oder Pastellton sehr an. 

Ich bin übrigens sehr froh, dass die Sonne sich zeigt und ich bald wieder mehr Outfitpost online stellen kann. Außerdem gibt das Wetter mir Motivation. Uni, sporteln, bloggen, futtern. Was gibt’s schöneres? 
Welche Art von Trenchcoats gefällt euch besonders gut?

Folge:
Teilen:

3 Kommentare

  1. 12. April 2015 / 19:02

    Ich finde trechcoats auch soooo unglaublich schön und ich sehe sie in allen Modemagazinen. Aber leider Gottes stehen sie mir überhaupt nicht :/ Ich würde mich aber dennoch für den ganz rechten entscheiden, der ist einfach wunderschön und ich kann mir vorstellen, dass er eine super Figur zaubert! ♥

    LG Kati von Katisthings

  2. 26. April 2015 / 19:15

    Puh, ich weiß gar nicht, welchen Trenchcoat ich nehmen würde.
    Von der Farbe her wohl den blauen von Topshop, da sagt mir aber der Schnitt nicht unbedingt zu, mich stört die Ausbeulung an der Hüfte.
    Vom Kragen her würde ich den rosa Topshop-Trench nehmen, aber irgendwie sagt mir auch der von mint&berry total zu!
    Den einzigen, den ich irgendwie ausschließen würde, wäre der von Vero Moda.

    Ich finde deinen Post sehr schön, mir fällt gerade auf, momentan besitze ich (auch?) gar keinen Trench 🙁

    Allerliebst,
    Alexandra von growing-in-self-confidence.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.