Keine typische Touri-Tour: ROM | Travel

Ihr Lieben!
5Tage habe ich nun nichts von mir hören lassen…in diesen 5 Tagen jedoch sehr viel erlebt!
Ich war im wundervollen Rom mit meinem tollen Freundi für einen Kurztripp und da ich dort schon letztes Jahr wahr und die typischen Sehenswürdigkeiten abgeklappert habe, haben wir uns dieses Mal dazu entschlossen die Sache spontaner anzugehen und viel zu Fuß zu erkunden, um auch andere Ecken Roms zu besichtigen.

Ich werde euch viele dieser Eindrücke welche ich gewonnen haben einfach in einer Bilderflut präsentieren…
Dazu soll gesagt sein, dass mein tollstes Ereignis das Rom-Fußball Spiel war!
AS Rom gegen Siena, Endstand 4:0 – juhu!
(es mag gesagt sein dass mein Freund Halb-Italiener ist und AS Rom – Fan)
Bevor ich weiter blödes Zeug plapper gehts loooooos.
IMG_7913

IMG_7837 IMG_7934 IMG_7897 IMG_7798 IMG_7779 IMG_7785 IMG_7771 IMG_7674 IMG_7635 IMG_7580 IMG_7528 IMG_7526 IMG_7499

Folge:
Teilen:

8 Kommentare

  1. ParisRomAthen
    29. April 2013 / 23:54

    Tolle Eindrücke. 🙂 Für mich und meinen Freund geht’s auch bald dahin und wir hoffen ebenso ein paar schöne unbekannte Ecken finden zu können. 🙂

    • Clara Dietrich
      1. Mai 2013 / 19:26

      danke dir 🙂 ich wünsch euch ganz viel spaß! hoffentlich scheint die sonne! 🙂

  2. Eliziana
    30. April 2013 / 9:57

    Sehr schöne Bilder. Rom steht ebenfalls ganz oben auf meiner Wunschreiseliste 🙂 Wirklich hübsch bist du. Deine Augen sind toll 🙂

    Liebst,

    Eliziana

    • Clara Dietrich
      1. Mai 2013 / 19:26

      vielen vielen dank!! 🙂 <3

    • Clara Dietrich
      1. Mai 2013 / 19:27

      stimmt, wir hatten tatsächlich viel “Bewegungsfreiheit”. 🙂

  3. Lilly
    1. Mai 2013 / 9:57

    Wunderschöne Bilder ! Du bist echt hübsch 🙂
    Danke für deinen Kommentar und es freut mich wirklich riesig, dass du meinen Blog toll findest <3
    Liebste Grüße, Lilly

    • Clara Dietrich
      1. Mai 2013 / 19:28

      Vielen lieben Dank! 🙂 hihi, ja das musste ich mal ausgesprochen haben. 🙂 <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.