Trendreport: Herbst-Trends für Deinen Kleiderschrank | Fashion

Schon lange gab es keinen richtigen Trendreport mit Kleidung zum Nachshoppen mehr auf meinem Blog. Das soll sich heute ändern, denn der Herbst ist nun eindeutig bei uns angekommen und somit möchte ich Euch einige Herbst-Trends vorstellen, die ich mit Sicherheit auch dieses Jahr wieder mitmachen werde. Ein paar Trendteile finden sich auch in meinen alten Outfits wieder und sind natürlich jeden Herbst zum Einsatz bereit. 😉 Welche das sind, verrate ich Euch jetzt!

lederjacke-herbst-trends-fashionblog

Der All-time-favorite der Herbst-Trends: Lederjacke im Herbst

Lederjacken sind mit Abstand ein wichtiger Bestandteil meiner Herbstgarderobe. Gerade während der Übergangstemperaturen lassen sich Lederjacken toll kombinieren und halten dabei auch noch gerade so ausreichend warm, so dass man nicht aussieht wie der letzte eingepackte Eskimo.  😉 Mir persönlich sagen vor allem schwarze Glattlederjacken zu, allerdings sieht man nun auch vermehrt braune Wildlederjacken im Cowboy-Style auf den Straßen. Zu den herbstlichen Farben passen diese allemal!



herbst-trends-langer-mantel-modeblog

Mein persönlicher Favorit: Langer Mantel im Herbst

Früher mochte ich lange Mäntel gar nicht und habe mich immer wie ein kleiner Zwerg in ihnen gefühlt. Jedoch können diese ein Outfit um einiges interessanter gestalten und der absolute Pluspunkt ist natürlich, dass sie den Körper schön warm halten. 🙂 Natürlich ist mein Ledermantel mein absolutes Highlight, allerdings weiß ich natürlich, dass dieser nicht Jedermanns Sache ist. 😀



fake-fur-herbst-trends-fakefur-modeblog

Fake Fur Jacken und Mäntel für Herbst & Winter

Wer sich noch nicht mit einer Fake Fur Jacke eingedeckt hat, den empfehle ich dies nachzuholen. Sowohl für Herbst, als auch für Winter eignen sich die Jacken nicht nur als Eye-Catcher, sondern auch als besonders effektive Wärmequelle. 😉 Der Berliner-Winter kann mich so nicht mehr mit seiner Kälte shocken. 😉



overknees-stiefel-overknee-modeblog-herbstrends

Never out of spotlight: Overknees

Ein weiterer der Herbst-Trends, der sich auch für den Winter eignet, wie auf dem zweiten Bild zu sehen. 😉 Overknees sind vielfältig kombinierbar, sei es mit einer Skinny Jeans, mit einem Kleid oder einem Rock. Overknees können sich sehen lassen und strecken so auch noch das Bein. Vor allem zur Winter Fashion Week Zeiten sind sie beliebt, da man hier nicht auf Heels zurückgreift und somit einen edlen Look trotz Stiefel erzeugen kann. 😉



blusen-layering-strickpullover-herbst-trends-modeblog

Blusen-Layering, verspielte Strickpullover

Ohh, ich liebe diese Herbst-Trends jetzt schon! Blusen-Layering ist momentan ja total angesagt und meines Erachtens hat Brini das in ihrem Outfit wirklich toll umgesetzt – hier fehlt natürlich nur noch der Strickpullover und dann wäre es das optimale Blusen-Layering. 😀  Eine Bluse unter einem warmen Strickpullover macht doch sowieso einiges her, vor allem wenn der Pullover auch noch einen großzügigen V-Ausschnitt hat. 😉



casual-herbst-look-emu-australia-bordeaux-chelsea-boots_6345-683x1024@2x

Haarbänder, Stirnbänder, Tücher

Der letzte Herbst-Trend, den ich Euch heute vorstellen möchte: Haarbänder, Stirnbänder und Tücher, die sich natürlich auch eignen, um die Haare zusammenzuhalten. 😉 Gerade wenn es windig ist, oder wenn man keine Lust hat seine Haare zu stylen, lohnt sich eine Investition in ein schönes Haarband. 😉 Auch ich habe mittlerweile einige angesammelt und somit werden auch die nächsten Outfits ein paar Haar-Highlights mit sich bringen. 😉